Kategorien
Demokratie Parteien Uncategorized

Landtagswahl Sachsen-Anhalt – ungewöhnliches Ergebnis?

Am Sonntag war ja bekanntlich Landtagswahl in Sachsen-Anhalt.

Montag Morgen hörte ich dann im Radio das Ergebnis und war doch ein wenig verwundert.

CDU 37,1% – AfD 20,8% – Linke 11,0% – SPD 8,4% – FDP 6,4% – Grüne 5,9% – Frei Wähler 3,1% – Sonstige 7,2%.

Das war irgendwie überraschend. Ich habe dann noch einmal auf die Prognosen der letzten 14 Tage geschaut. Lagen die Meinungsumfragen so kurz vor der Wahl schon einmal so daneben?

Wahlprognosen Landtagswahl Sachsen-Anhalt 2021

Da haben wir bei der CDU eine Abweichung von mindestens 7,1% zwischen Prognose und Wahlausgang!

Gab es in der letzten Woche Ereignisse, die die Wähler so massiv umgestimmt haben?

Ich finde das etwas merkwürdig.

Was meint Ihr dazu?

2 Antworten auf „Landtagswahl Sachsen-Anhalt – ungewöhnliches Ergebnis?“

Sind wir schon wieder so weit ???
„Und willst DU nicht mein Patner sein, dann schlag ich Dir den Scädel ein!“
Der Versailler-Vertrag und die damaligen Sieger haben uns auf den unglückseligen Weg der Nazis umgeleitet. Wer aber ist es heute???

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.