Kategorien
Bundestagswahl 2021 Direktkandidaten Unterstützung Wahlkreis 59

Altlandsberg – Ich sage Danke

Aktuell bin ich bei der Sammlung von Unterstützungsunterschriften für meine Direktkandidatur zur Bundestagswahl 2021 für den Wahlkreis 59 (Märkisch-Oderland und Barnim II).

Durch die aktuellen Bestimmungen zur Eindämmung der Pandemie gibt es zur Zeit wenige Veranstaltungen, die sich zum Sammeln von Unterstützungsunterschriften eignen.

Am Sonnabend fand auf dem Schlossgut Altlandsberg der Frische- und Regionalmarkt statt, der aus meiner Sicht gut besucht war.

Ich habe diese Veranstaltung genutzt um mit den Wahlberechtigten ins Gespräch zu kommen und Unterstützungsunterschriften zu sammeln.

Vielen Dank an alle Menschen, die bereit waren sich mit mir auszutauschen und für die vielen interessanten Gespräche.

Ich bin noch immer darüber begeistert, so viele Menschen getroffen zu haben, die sich dafür interessiert haben, einen parteilosen Direktkandidaten zu unterstützen.

Was habe ich aus den 7 Stunden der Gespräche mit potentiellen Wählern erfahren/mitgenommen?

Zum einen haben wir einen nenneswerten Anteil an Menschen, die Angst haben vor grüner Politik! Das hatte ich vermutet, aber ich war überrascht, daß das so offen massenhaft kommuniziert wurde.

Ein weiterer interessanter Aspekt für mich war, daß es für einen großen Teil der Menschen durchaus interessant/wichtig war, sich über die Möglichkeit zu informieren, einen Kandidaten zu wählen, der keine Partei vertritt. Bei meiner Werbung für die Unterstützungsunterschriften hat wirklich manchmal das Wort „parteilos“ ausgereicht die Aussage zu hören, „Wo muss ich unterschreiben?“

Auch interessant war für mich, dass ich mit Menschen lange gesprochen habe, die niemanden wählen wollen, aber eigentlich komplett meine Ansichten vertreten. Ich weiß ja auch nicht mehr, welche Partei ich wählen sollte/kann. Deshalb trete ich als Alternative „parteilos“ zur Bundestagswahl an. Ich habe den Entschluss noch nicht bereut! Vielen Dank für die vielen inspirierenden Gespräche.

Weitere interessante Begebenheiten: Ein potentieller Wähler war überhaupt nicht meiner Meinung. Er hat mir trotzdem eine Unterstützungsunterschrift gegeben, da er der Meinung ist, das jeder eine Chance haben soll. Das hat mich besonders beeindruckt, denn das ist genau das, wofür ich kandidieren möchte: „echte Debatte – echte Demokratie. Unterschiedliche Meinungen treffen aufeinander und können sich untereinander austauschen…“

Das war nur ein Beispiel. Aber es hat mir besonders Kraft gegeben für den weiteren Wahlkampf.

Also noch einmal vielen Dank an alle Besucher des Altlandsberger Marktes, die sich Zeit genommen haben, für ein Gespräch mit mir, dem parteilosen Direktkandidaten. Vielen Dank an alle Unterstützer, die mir eine Unterstützungsunterschrift gegeben haben.

Da ich nicht mit allen Besuchern sprechen konnte, werde ich wiederkommen.

Wer sich vor Ort nicht gleich entscheiden konnte mir eine Unterstützungsunterschrift zu geben dies aber gern noch nachholen möchte, der kann sich gern bei mir melden.

Ohne Unterstützungsunterschriften bekomme ich keinen Platz auf dem Wahlzettel! Sie wollen, daß ich „wählbar“ bin, dann beötige ich Ihre Unterstützung: /https://ralflorenz-wk59.de/unterstuetzungsunterschriften/

Vielen Dank!

Kategorien
Kinder Uncategorized Wahlkreis 59

Kinder // Corona // Impfung

Über Corona kann man ja denken was man will. In Angst oder ohne Angst.

Die Maßnahmen, die in der Corona-„Pandemie“ viele Grundrechte abgeschafft haben, trafen besonders die Kinder. Die Kinder sind die Zukunft der Gesellschaft. Da stimmt doch etwas nicht.

Denken wir noch einmal an die Zulassung der Impfstoffe. Diese haben allesamt nur eine Notfallzulassung. Und das nicht ohne Grund! Vor „Corona“ hat die Entwicklung eines Impfstoffes viele Jahre gedauert. Das ist nachvollziehbar, denn wie soll man „Langzeit-Nebenwirkungen“ feststellen können, wenn man diese lange Zeit nicht beobachtet?!

Es hat doch bisher gelautet, dass Kinder keinen Einfluss auf das „Infektionsgeschehen“ haben und selbst nicht wirklich erkranken. Oder habe ich da etwas falsch verstanden? Selbst wenn das ungeklärt ist…

An eine Impfung müssen ganz andere Anforderungen gestellt werden als an ein Medikament! Wenn man mit einer Impfung, deren Nebenwirkung komplett unklar ist, gesunde Kinder bedenken will, dann muss man sich fragen lassen, ob das Risiko wirklich vertretbar ist. Kinder, die sich nicht selbst verteidigen können, müssen von der gesamten Gesellschaft geschützt werden.

Schützt die Kinder, macht mit!

Kategorien
Bundestagswahl 2021 Wahlkreis 59 Wahlwerbung

Fototermin für Wahlwerbung

Am Dienstag hatte ich einen Fototermin für meine Wahlwerbung mit einem Fotografen aus meinem Wahlkreis (Märkisch-Oderland + Barnim II). Mit dem Fotografen Florian Küttler traf ich mich in Altlandsberg.

Im Vorgespräch hat er mit mir besprochen, welchen Hintergrund ich wählen sollte. Der Wahlkreis 59 ist zu großen Teilen sehr ländlich hat aber auch städtische Anteile. Aus räumlichen Gründen kam Strausberg oder Altlandsberg in die engere Wahl. Letztendlich viel die Wahl auf Altlandsberg – Marktplatz. Der Termin 16:30 Uhr Dienstag, den 11.05.2021, da zu diesem Zeitpunkt Sonne zu erwarten war und der späte Nachmittag ein weicheres Licht bereit hält.

Vielen Dank an Florian Küttler für diesen sehr konstruktiven Fototermin.

Hier die enstandenen Fotos:

Kategorien
Bundestagswahl 2021 Direktkandidaten Unterstützung Wahlkreis 59

Unterstützungsunterschriften – erste Unterzeichnung

Vielen Dank für Alle, die sich sofort gemeldet haben und mich in disem Vorhaben unterstützen wollen.

Natürlich wollte ich meiner Frau die Möglichkeit geben, die erste gültige Unterschrift zu leisten.

Das ist jetzt passiert. Unterschrift 1 ist geleistet.

Das unmögliche Projekt kann jetzt in die nächste Phase starten: Mindestens 200 Unterstützungsunterschriften, damit ich einen Platz auf dem Wahlzettel des Wahlkreises 59 finde und für die direkte Bürgerdemokratie und für bundesweite Volksentscheide stimmen kann.

Sie wollen mich unterstützen, dann geht es hier zum Formular für die Unterstützungsunterschrift.

Kategorien
Bundestagswahl 2021 Wahlkreis 59

Bundestagswahl 2021 – Wahlkreis 59

Der Wahlkreis 59 zur Bundestagswahl 2021 heisst Märkisch-Oderland und Barnim II. Aber was heisst das genau, welche Orte gehören zu diesem Wahlkreis?

Hier ist eine Liste der Orte. Ich bitte um Mithilfe, falls Orte fehlen…

Ahrensfelde
Alt Mahlisch
Alt Rosenthal
Alt Tucheband
Alt Zeschdorf
Altbarnim
Altfriedland
Altglietzen
Altlandsberg
Altranft
Altreetz
Alttrebbin
Altwriezen
Bad Freienwalde
Batzlow
Beiersdorf-Freudenberg
Bernau
Bleyen-Genschmar
Bliesdorf
Bollersdorf
Bralitz
Bruchmühle
Brunow
Buchholz
Buckow
Buschdorf
Dahlwitz-Hoppegarten
Diedersdorf
Döbberin
Dolgelin
Eggersdorf/Mü
Eichwerder
Falkenberg
Falkenberg/Mark
Falkenhagen
Fichtenhöhe
Frankenfelde
Fredersdorf-Vogelsdorf
Friedersdorf
Friedrichsaue
Garzau-Garzin
Gielsdorf
Gieshof-Zelliner Loose
Golzow
Gorgast
Görlsdorf
Groß Neuendorf
Grunow-Ernsthof
Gusow
Gusow-Platkow
Haselberg
Hathenow
Heckelberg
Heckelberg-Brunow
Hennickendorf
Hermersdorf-Obersdorf
Herzfelde
Hohenjesar
Höhenland
Hohenwutzen
Hönow
Hoppegarten
Hoppegarten/Mü
Ihlow
Jahnsfelde
Kiehnwerder
Kienitz
Klosterdorf
Kruge/Gersdorf
Kunersdorf/Metzdorf
Küstrin-Kietz
Küstriner Vorland
Lebus
Letschin
Leuenberg
Libbenichen
Lichtenow
Lietzen
Lindendorf
Lüdersdorf/Biesdorf
Mallnow
Manschnow
Märkische Höhe
Marxdorf
Möglin
Müncheberg
Münchehofe
Neu Mahlisch
Neubarnim
Neuenhagen
Neuenhagen bei Berlin
Neuhardenberg
Neuküstrinchen
Neulewin
Neureetz
Neurüdnitz
Neutrebbin
Niederjesar
Oberbarnim
Oderaue
Ortwig
Panketal
Petershagen
Petershagen/Eggersdorf
Platkow
Podelzig
Prötzel
Quappendorf
Rathsdorf/Neugaul
Rathstock
Rehfelde
Reichenberg
Reichenow
Reichenow-Möglin
Reitwein
Ringenwalde
Rüdersdorf
Rüdersdorf bei Berlin
Sachsendorf
Schiffmühle
Schönfließ
Schulzendorf
Seelow
Sietzing
Sophienthal
Steinbeck
Steintoch
Sternebeck-Harnekop
Strausberg
Trebnitz
Treplin
Vevais
Vierlinden
Waldesruh
Waldsieversdorf
Wegendorf
Werbig
Werder
Werneuchen
Wesendahl
Wölsickendorf-Wollenberg
Worin
Wriezen
Wriezener Höhe
Wulkow bei Booßen
Wulkow bei Trepnitz
Wuschewier
Zäckericker Loose
Zechin
Zeschdorf
Zinndorf

Ist Ihr Ort dabei?

Dann bitte ich Sie, falls Sie die direkte Bürgerbeteiligung wollen und unterstützen wollen, um aktive Beteiligung.

Lassen Sie uns das Unmögliche möglich machen. Unser Wahlkreis kann Geschichte schreiben, wenn wir den ersten parteilosen Kandidaten in den Bundestag wählen und damit ein Statement für die direkte Demokratie setzen.

Ich zitiere hier einmal etwas unkorrekt: „Wir schaffen das!“

Sie wollen mich unterstützen, dann geht es hier zum Formular für die Unterstützungsunterschrift.